Suche

menschenrechte

seit seinem besuch im tv-studio beim stadtsender w24 hat w(ächter)24 lust bekommen, sich als stadtreproter zu profilieren. da es ihm - wie allen GUARDIANS | Wächtern - darum geht, bei den menschen bewusstsein zu schaffen, mit sich selbst und auch mit allen anderen acht- und behutsam umzugehen, lag das thema seiner ersten reportage auf der hand: die temporäre installation WIENER BANKETT DER MENSCHENRECHTE UND IHRE HÜTERINNEN von françoise schein vor dem museumsquartier. dass es sich um ein projekt von KÖR - KUNST IM ÖFFENTLICHEN RAUM handelt, hat in doppelt gefreut.





0 Ansichten

got

CLUB