Suche

familienwappen

Aktualisiert: Mai 21


wir - die GOTs - sind nun stolze träger eines familienwappens. erstmals sind diese family coat of arms im 12. jahrhundert bei den rittern aufgetaucht, damit mann in volller rüstung freund und feind auf dem schlachtfeld unterscheiden konnte. daraus entstanden in folge auch siegel zur bestätigung der echtheit von dokumenten. dies machte sich rund 100 jahre später auch das aufstrebende bürgertum, vor allem die kaufleute, zu nutze. damit niemand schummeln konnte, wurden diese wappen und siegel in entsprechende verzeichnissen geführt.


an dem hat sich bis heute vom grundsatz her nichts verändert. nur heute nennen wir es logo oder marke. und die wappenrolle heißt heute markenregister, das für die eu-mitgliedsstatten EUIPO. und dort findet mann/frau uns, damit - wie früher - keiner schummeln kann.

53 Ansichten

got

CLUB